Das mobile Haus individuell gestalten

Mit dem Team von www.mobiles-tiny-haus.de können Sie sich ein mobiles Haus individuell gestalten oder eines der bereits existierenden Modelle erwerben. Mit einem mobilen Haus können Sie ihr Leben neu erfinden und sich auf der ganzen Welt im wahrsten Sinne des Wortes „Zuhause“ fühlen. Ein Mobiles Haus kann an viele Orte der Welt mitgenommen werden und die ganze Welt ist Ihr Zuhause. Frau Valeria Feist, die Inhaberin, hilft Ihnen bei der Verwirklichung Ihrer Träume mit einem individuell gestaltbaren mobilen Haus. Entscheiden Sie nach eigenem Geschmack die Materialien, Farben, Raumaufteilung und Accessoires Ihres mobilen Hauses.

Mit dem mobilen Haus kaufen Sie ein einzigartiges Lebensgefühl

Das mobile Haus bietet Ihnen die Freiheit ungebunden eines festen Wohnsitzes immer Zuhause zu sein wann und wo Sie es möchten. Ob im nationalen oder internationalen Raum, Sie entscheiden wo Sie heute wohnen wollen. Genießen Sie unterschiedliche Landschaften, lernen Sie neue Freunde kennen, probieren Sie örtliche Speisen und all das mit dem eigenen Zuhause. Bereisen Sie die ganze Welt und leben Sie das komfortable Leben eines Neuzeitnomaden. Frau Feist bietet Ihnen die Freiheit, die Sie sich schon so lange wünschen mit einem mobilen Haus, das auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Grenzenlose Einsatz- und Modifizierungsmöglichkeiten

Mit dem mobilen Haus müssen Sie aber nicht zwangsweise Reisen, Sie können es auch an einem festen Standort abstellen und dort als Gästehaus, Ferienhaus, Sportraum, Atelier, Büro oder als Vermietobjekt nutzen. Beachten Sie die örtlichen Gesetze bezüglich der Abstellung des Hauses um nicht im Nahhinein auf Probleme zu stoßen. Zusammen mit dem Team von Valeria Feist planen Sie das perfekte mobile Haus, zu geschneidert auf Ihren individuellen Nutzen. Empfohlen wird Holz als primärer Baustoff auf Grund seiner Nachhaltigkeit und Eleganz, wahlweise kann auch ein recyclebarer Kunststoff verwendet werden, die Entscheidung liegt bei Ihnen denn es ist schließlich Ihr Projekt und Sie müssen sich letzten Endes wohlfühlen.

Dekorieren Sie das mobile Haus im Handumdrehen

Auf den Internetseiten der Anbieter sieht man oft Beispielfotos der mobilen Häuser die bereits ausgestattet und dekoriert sind und steht nach dem Kauf vor dem Problem, dass die Dekoration nur zum Vorführeffekt gehört und man nun das Haus selbst dekorieren muss. Bei mobiles-tiny-haus.de brauchen Sie sich darüber keine Sorgen zu machen denn alle Dekorations- und Ausstattungsartikel die Sie auf den Fotos sehen werden auch im Shop verkauft damit Sie das mobile Haus genau so ausstatten können wie es Ihnen auf den Fotos gefallen hat und so sparen Sie sich direkt das teure Geld für einen professionellen Innenausstatter.

Winterfest, rustikal, modern – Sie entscheiden

Mit der jahrelangen Erfahrung die Frau Feist und ihr Team mitbringen sind schon einige mobile Häuser entstanden und werden als Modellhäuser angeboten. Sie können das Modell so erwerben wie es ist oder auf Anfrage auch Modifikationen vornehmen. Als gutes Beispiel dient das Mobile Haus „Österreich“, welches mit einem offenen Spitzdach ausgestattet ist und bis auf das Fahrgestell, komplett aus Holz hergestellt wird. Eine winterfeste Isolierung vom 10-15 Centimetern für Wände, Boden und das Dach ermöglichen Ihnen eine energieeffiziente Nutzung der Infrarotheizkörper und des Ofens. Im Innenbereich findet sich ein komplettes Badezimmer mit Dusche, Toilette und Waschbecken im rustikalen Look oder auf Wunsch ganz modern. Die Küche verfügt über ein Kochfeld, einen Backofen, einen Geschirrspüler, ein Spülbecken und ein offenes Regalsystem. Das Material für die Arbeitsplatte der Küche ist frei wählbar. Der große Schlafbereich im mobilen Haus bietet genug Platz für ein Doppelbett und einen Kleiderschrank. Ein kleiner Flur verbindet den Wohn-/Essbereich mit dem Badezimmer und dem Schlafraum. Die Abmessungen für das mobile Haus können je nach Kundenwunsch variieren und eine Größe von bis zu 54 Quadratmetern erreichen. Die Länge läge somit bei 12 Metern mit einer Breite von 4,5 Metern und einer Höhe von 3,80 Metern im Spitzdach.

Nachhaltigkeit und Naturschutz durch ökologische Baustoffe

Naturschutz, Nachhaltigkeit und ökologische Baustoffe sind im mobilen Hausbau wichtig und so wird fast ausschließlich Holz als primärer Baustoff verwendet. Neben Holz gibt es die Möglichkeit recycelbare Kunststoffe zu verwenden die, mit der nachempfundenen Holzoptik, oft eine schöne Alternative bieten. Im Herstellungsprozess werden die Abfallprodukte der Kunststoffgranulate sofort wiederverwendet um die Abfallquote unter einem Prozent zu halten. Mit einer UV-beständigen Strukturfolie, die in verschiedensten Designs erhältlich ist, wird der Kunststoff dann versiegelt. Das Aluminium-Dach hat einen Überstand von 10 Centimetern, verfügt über Außenbeleuchtung und auf Anfrage kann auch eine Dachrinne installiert werden. Die Räder können aus ästhetischen Gründen mit einem durchgängigen Fassadendesign verkleidet werden, sodass das mobile Haus wie ein festes Haus wirkt. Die Außenfassade wird mit einem speziell verarbeiteten Holz gestaltet um Holzfehler zu vermeiden oder gegebenenfalls auszubessern. Das Holz wird als Rohware auf 88 Grad Celsius erhitzt, sodass das im Holz vorhandene Harz kristallisiert wird um ein späteres Ausharzen zu minimieren. Sollten Sie das mobile Haus als Ferienvermietobjekt nutzen wollen, so wird zu einer Neuheit im Sortiment geraten welche von der Benutzung von Holz für die Außenfassade absieht. In diesem Fall sollte man das Holzimitat, nach sibirischer Lärche, verwenden da es durch seine Leichtigkeit, Beständigkeit und Haltbarkeit unübertroffen ist. Jahre nach der Erstellung des mobilen Hauses muss die Fassade nicht bearbeitet werden.

Gestalterische Freiheit beim individuellen mobilen Haus

Was dem einen gefällt muss nicht auch dem Anderen gefallen und daher können Sie bei mobiles-tiny-haus.de individuelle gestalterische Entscheidungen treffen. Das riesige Angebot an verschiedenen Größen, Gestaltungen und Ausstattungen der Häuser bietet Ihnen die beste Plattform sich Ihr Wunschhaus zu erstellen. Zusammen mit Valeria Feist konzipieren und designen Sie ihr eigenes mobiles Haus. Dieser Prozess ist nicht nur für die Kunden, sondern auch für Valeria immer wieder eine schöne Herausforderung die es zu meistern gilt. Das mobile Haus kann ebenerdig oder doppelstöckig sein und einen rustikalen oder modernen Stil aufweisen. Bei einer Größe zwischen 4 m und 12 m Länge und einer breite von bis zu 4,5 Metern ist das Haus winterfest isoliert. Sie als Kunde entscheiden die Anzahl der Badezimmer, Schlafplätze, Größe des mobilen Hauses, Stil, Ausstattung und die Innengestaltung. Geheizt wird in der Regel mit Infrarotheizkörpern und einem Holzofen wobei das Heizsystem auch auf Gas umgerüstet werden kann. Ganz egal für was und wie der Kunde sich entscheidet Frau Feist achtet immer darauf, dass die Qualität von allen Materialien und Installationen stets auf hohem Niveau gehalten wird. Um sich ein Bild einiger der mobilen Häuser zu machen können Sie einen Besichtigungstermin mit Frau Feist vereinbaren.

Kommen Sie nach Hause: An einen Ort, an dem Ihr Herz & Ihre Seele Ruhe finden.